www.G15-Applets.de Foren-Übersicht www.G15-Applets.de
Das Logitech G15 Applet Forum
 
 Applet-ListeApplet-Liste FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     ImpressumImpressum   RegistrierenRegistrieren 
  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Schnell mal nach:

G15 Volume

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.G15-Applets.de Foren-Übersicht -> G15 SDK-Applets
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Tags: 20applet 20g15 20lautst 20mixer 20volume a4rke applet c3 delphi einstellen g15 lautst lcd logitech mixer nicht rad tastenwiederholung volume windows
Autor Nachricht
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 07:24    Titel: G15 Volume

Applet-Info:   G15 Volume Version: 0.03
Lautstärkeregler - Applet  [SDK-Applet]

[EDIT]Neuste Version hier Arrow http://www.g15-applets.de/g15-volume-v1xx-kommplet-ueberarbeitet-t1004.html

Hier mein Zweites Applet.

Dieses Applet fungiert als eine Art Mixer. Dieses entstand aus der Not heraus da bei mir viele Spiele wenn sie mal laufen keine Reaktion mehr vom Lautstärkerädchen zulassen. Applets selbst können aber weiterhin bediehnt werden. (Wieso auch immer) "Schulterzuck"

Funktionen:
- 7 Verschiedene Anzeigen von Laustärke. Wiedergabe/Aufnahme gemischt möglich. Freie Auswahl.
- Steuerung über die LCD-Buttons (eventuel ein wenig Gewöhnungsbedürftig)
- Laustärke global und Links/Rechts seperat über das LCD einstellbar.
- Einzelne Kanäle via LCD auf Stumm stellen (Nur wiedergabe-Kanäle).
- Aufnahme-Kanal auswählen.

Tastenbelegung:
Im Programm auf die Anzeige Klicken für nähere Informationen.
Extra: Tastenkombinationen für die Lautstärke können gedrückt gehalten werden um die Laustärke kontinuierlich zu ändern.

Konfiguration:
Zum öffnen der Konfiguration einfach beim Offenen Programm auf die Grafik klicken.
Die Konfiguration gestaltet sich ein wenig Schwierig. In der beiliegenden Config.ini sind meine Standard einstellungen die mit meiner NForce2 Soundkarte funktionieren. Hier kann ein wenig bastelarbeit notwendig sein.
Info: Mit dem Programm AMExample lässt sich durch die Option "Detailed Information" herausfinden welche Parameter was bedeuten.
Mixer-ID = Oberste Auswahl bei Konfiguration->LCD-Display
Destination Number = Device
Connection Number = Mixer

Versionen:
v0.03
FIX: Falsche Versions Anzeige in der Konfiguration.
REM: Tastenwiederholung für folgende Tastenkombinationen deaktiviert (kahm zu komplikationen). Taste1&3 Taste1&4 Taste2&3 Taste2&4.

v0.02
ADD: Konfiguration -> LCD-Display. Auswahl ob das Applet minimiert oder Geöffnet starten soll.
ADD: Wenn folgende Tastenkombinationen länger als 1Sek gedrückt werden wird der Befehl wiederholt ausgeführt. (Taste1, Taste2, Taste3, Taste4, Taste1&3, Taste1&4, Taste2&3, Taste2&4)
REM: Tastenkombination 1&2&3&4 zum beenden des Applets entfernt. Funktioniert bei mir aus heiterem Himmel nicht mehr. "Schulterzuck" war aber auch net so notwendig ^^
[...]Weitere Versions-Infos in der beigefügten Version.txt

Bekannte Bugs: (werden in einer kommenden Version gefixt)
- Abundzu Refresht das LCD bei Mute nicht (Schulterzuck). Massnahme= Konfiguration -> SaveRefresh aktivieren.
- Beim Automatischen Scrollen (Taste gedrückt halten) Spring die Auswahl am Schluss abundzu nochmal 1Feld weiter. (nur die Auswahl nicht die Lautstärke anzeige)

MFG
Michieru



G15Volume.jpg
 Beschreibung:
Bild kann ein klein Wenig vom Original abweichen da ich nach und nach noch kleinere Sachen ändere. (folgen dan in einer kommenden Version) ^^
 Dateigröße:  71.39 KB
 Angeschaut:  32600 mal

G15Volume.jpg



G15Volumev0.03.zip
 Beschreibung:
Mixer Applet. Mittlerweile mit mehreren Funktionen ^^ Für jeden wo das Volume-Rädchen in Spielen keine Reaktion zeigt...

Download
 Dateiname:  G15Volumev0.03.zip
 Dateigröße:  262.54 KB
 Heruntergeladen:  2264 mal


AMExample.zip
 Beschreibung:
Hiermit lässt sich unter Umständen die Parameter der Soundkarte herausfinden. Beispiel-Programm der verwendeten Komponente.

Download
 Dateiname:  AMExample.zip
 Dateigröße:  252.65 KB
 Heruntergeladen:  1347 mal



Zuletzt bearbeitet von Michieru am Fr 22.Sep.2006 12:52, insgesamt 15-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kingkaktus



Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 69

Punkte: 47
RANK: 1,3/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 08:20    Titel:

Find ich Super dass du uns deine Applets anbietest.
Sind bis jetzt beide Super gelungen. Danke.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kingkaktus



Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 69

Punkte: 47
RANK: 1,3/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 08:33    Titel:

Noch ein kleiner tipp zur Configuration.

Wenn ihr herausfinden Wollt welche nummer Was hat dann öffnet einfach den Windows-Mixer und schaut da nach.
Zählt einfach von Links nach Rechts und fangt mit -1 an.



Mixer.jpg
 Beschreibung:
Mixereinstellungen
 Dateigröße:  83.89 KB
 Angeschaut:  33342 mal

Mixer.jpg



_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mafioso



Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 218
Wohnort: $:\NRW\OWL\MI\Rahden.cty
Punkte: 36
RANK: 1,0/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 10:16    Titel:

kann man das so einstellen das man aufnahme einstellungen mikrofon auch regeln kann ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 15:12    Titel:

Mafioso hat Folgendes geschrieben:
kann man das so einstellen das man aufnahme einstellungen mikrofon auch regeln kann ?


Jep das Geht auch du musst allerdings dein Device und den Mixer entsprechend raussuchen. Bei mir währe das Fürs
(Mikro: Device=4 Mixer=6)
(StereoMix: Device=4 Mixer=0)
Dies kann aber bei jedem anders sein.


Zuletzt bearbeitet von Michieru am Sa 26.Aug.2006 16:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
3x3cut0r



Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 30

Punkte: 5
RANK: 0,1/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 16:04    Titel:

Finde ich super von euch sowas zu programmieren.
Aber kann nicht mal jemand ein Applet programmieren, das es erlaubt einen x-beliebigen Player auch in Spielen steuern zu können?, so wie es bei anderen Logitech Tastaturen der Fall ist. (Play/Pause, Stop, Nächstes- und Vorheriges Lied)
Ich verstehe nicht wo das Problem ist, wenns doch schon Tastas gibt, bei denen es geht. (Logitech Internet Navigator 2 SE, meine alte Tasta z.B.)

Würde mich freuen wenn mir das mal jemand erklären könnte.
Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 16:11    Titel:

Das Problem liegt wohl am Treiber von Logitech. Früher wurde immer SetPoint benutzt und nun die "G-Series Software" aber wo genau da der unterschied liegt "schulterzuck"

Edit: Aber rein theoretisch müsste es machbar sein, ein Applet zu erstellen was alle möglichen Programme steuert. Eventuel mit Profilen im Applet selbst wo man dan vorher im Applet auswählen muss. Da kenn ich mich allerdings zu wenig aus um sowas selbst machen zu können ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
3x3cut0r



Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 30

Punkte: 5
RANK: 0,1/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 16:28    Titel:

Michieru hat Folgendes geschrieben:
Das Problem liegt wohl am Treiber von Logitech.

Wann kommt da mal ein neuer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 16:29    Titel:

3x3cut0r hat Folgendes geschrieben:
Michieru hat Folgendes geschrieben:
Das Problem liegt wohl am Treiber von Logitech.

Wann kommt da mal ein neuer?


Logitech anrufen und nachfragen ^^ fals sie es selbst überhaupt wissen "schulterzuck"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CJoke



Anmeldungsdatum: 18.08.2006
Beiträge: 55

Punkte: 52
RANK: 1,4/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 16:37    Titel:

Hallo Michieru,

guck mal hier: http://www.g15forums.com/forum/showthread.php?t=558
da gibt es eine Anleitung wie man das Volumenrad abfragt.

Gruß,
c.Jioke

_________________
--
http://cjoke.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mafioso



Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 218
Wohnort: $:\NRW\OWL\MI\Rahden.cty
Punkte: 36
RANK: 1,0/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 18:20    Titel:

und wie mache ich das dann ?

muss ich dann einen neuen block machen? so :

[Config]
Top=200
Left=200
AppName=G15 Volume
Mixer1=1
Mixer2=2
Mixer3=3
Mixer4=4
Mixer5=5
Mixer6=6
Mixer7=7

[SoundCard]
Device=0
Mixer1=-1
Mixer2=0
Mixer3=1
Mixer4=2
Mixer5=3
Mixer6=4
Mixer7=5

[MIC]
Device=2
Mixer5=-1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 18:21    Titel:

CJoke hat Folgendes geschrieben:
Hallo Michieru,

guck mal hier: http://www.g15forums.com/forum/showthread.php?t=558
da gibt es eine Anleitung wie man das Volumenrad abfragt.

Gruß,
c.Jioke


Habs mir mal durchgelesen und auch alle möglichen Tutorials zu Delphi-Hooks herausgesucht aber zur zeit wohl noch eine zu hohe materie für mich ^^ Allerdings ist mir gerade aufgefallen das man mit dem "Volume-Rad" die Master Lautstärke bereits beeinflussen kann, da die Anzeige beim Ändern der Lautstärke (egal durch welches Programm) immer aktualisiert wird. Also in der Hinsicht wohl eher eine Funktion die nicht unbedingt notwendig ist?!?

MFG
Michieru
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: Sa 26.Aug.2006 18:27    Titel:

Mafioso hat Folgendes geschrieben:
und wie mache ich das dann ?

muss ich dann einen neuen block machen? so :

[.....]
[MIC]
Device=2
Mixer5=-1


Nope
Die Parameter sind alle eindeutig zugewiesen. Mit v0.00.2 muesste es dan so aussehen (wenn für dein Mikrofohn Device=2 Mixer=-1 ist) und die Anzeige unten rechts im LCD erscheinen soll. Also an Position 7.

Code:
[Config]
Top=200
Left=200
AppName=G15 Volume
Mixer1=1
Mixer2=2
Mixer3=3
Mixer4=4
Mixer5=5
Mixer6=6
Mixer7=7

[SoundCard]
Device1=0
Device2=0
Device3=0
Device4=0
Device5=0
Device6=0
Device7=2 <-- Das Device
Mixer1=-1
Mixer2=0
Mixer3=2
Mixer4=5
Mixer5=6
Mixer6=3
Mixer7=-1 <-- Der Dazugehoerende Mixer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michieru



Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 154

Punkte: 131
RANK: 3,5/10

BeitragVerfasst am: So 27.Aug.2006 01:55    Titel:

Sodalla Version 0.00.3 ist nun im ersten Post verfügbar. Dazugekommen sind die Steuerung für die Links/Rechts kanäle und eine Mute funktion. Zudem ein Konfigurationsfenster für die *.ini abgeneigten ^^

Im Konfigurationsfenster selbst steht auch die tastenbelegung.

MFG
Michieru
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CJoke



Anmeldungsdatum: 18.08.2006
Beiträge: 55

Punkte: 52
RANK: 1,4/10

BeitragVerfasst am: So 27.Aug.2006 10:05    Titel:

hm naja... ich würds schon gut finden mit Volumenrad zu steuern.
Bei Rays winamplug kann man schön mit eiuner LCD-Taste durch die verschiedenen Volumes steuern und dann entsprechend mitm Volumenrad einstellen....
funzt super....
Ich muss ehrlich sagen das ich auch nicht ganz den Überblick hab was mit APIhook gemeint ist.
API.Funktionen habe ich schon des öfteren benutzt.
Man deklariert sich Funktionsköpfe und die eigentlich funktionen stecken dann aber in irgendwelchen WindowsDLL. Das ist eigentlich trivial.

Ich weiss aber nicht ob die mit APIHooking das gleiche meinen.
bestimmt schon...

Auf deutsch würde ich lieber nach "APIfunktion Delphi" suchen und Hook weglassen.

Gruß,
Christian

_________________
--
http://cjoke.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.G15-Applets.de Foren-Übersicht -> G15 SDK-Applets Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge [GELÖST] Lautstärkerad regelt Windows... AluTa49 G19 Allgemein 0 Sa 10.Dez.2011 17:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Macroname & Volume auf Monitor (O... kruemelffm G19 Allgemein 0 Fr 15.Apr.2011 19:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Applet für Volume Rad RyperX G19 Applets 3 Fr 18.Feb.2011 15:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge G15 blau - nur Volume Regler funktion... roX54 G15 Allgemein 0 Fr 17.Dez.2010 18:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sound Volume Istarth G15 SDK-Applets 0 So 30.Mai.2010 19:01 Letzten Beitrag anzeigen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de  Logitech G15




im Preisvergleich: LEXMARK CS510de (28E0070)
A4 - 1200x1200dpi - 30 ppm (s/w) / 30 ppm (Farbe) - 512MB - USB/Netzwerk - Duplexdruck
29 Angebote:
bester Preis ab 154,89 EUR

www.Schottenland.de
Preisvergleich